Personen- und Dienstleistungsverzeichnis

Kampfmittelverdachtsfunde 

Beschreibung

Bei Bomben- oder sonstigen Kampfmittelverdachtsfunden (z. B. Munition, Handgranaten) informieren Sie bitte sofort die Ansprechpartner des Fachbereich 4

Außerhalb der normalen Arbeitszeiten sind die Feuerwehr oder die Polizei Ihr Ansprechpartner.

Die Abwicklung der Verdachtsfälle wird vom Kampfmittelbeseitungsdienst der Bezirksregierung Arnsberg übernommen.

Adresse

Anschrift

Stadtverwaltung Lichtenau
Lange Straße 39
33165 Lichtenau

Kartenansicht

Erreichbarkeit / ÖPNV

Öffnungszeiten

aktuell nur nach telefonischer Terminvereinbarung oder Online Terminvereinbarung auf der Homepage der Stadt: www.lichtenau.de