Personen- und Dienstleistungsverzeichnis

Flüchtlinge und Asylsuchende (Beratungsstelle Caritas Büren) 

Kurzbeschreibung

Beratungsstelle für Asylsuchende und Flüchtlinge

Die Beratungsstelle ist für die Menschen da, die nicht oder noch nicht in Deutschland im Besitz eines gefestigten Aufenthaltstitel sind. Wir bieten Beratung, Unterstützung und Begleitung sowie die Übernahme von Teilaufgaben in allen Lebenslagen, die nicht alleine bewerkstelligt werden können.

Wir beraten folgende KlientInnen:

Asylbewerber und Flüchtlinge aus der Südkreis Paderborn (Büren, Bad Wünnenberg, Lichtenau und Salzkotten).
Flüchtlinge im Asylverfahren / mit Duldung oder Fiktionsbescheinigung/ ohne Aufenthaltspapiere.
unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und ihre Vormünder

Wir beraten zu folgenden Themen:

Asyl- und Aufenthaltsfragen
Familiennachzug, Zuweisung und Umverteilung
soziale Leistungen
Unterbringungs- und Wohnungsprobleme
Schule, Ausbildung, Kindergarten und Freizeit
Arbeitsgenehmigung und Arbeitssuche
gesundheitliche Probleme, Schwangerschaft, psychische Belastung und Traumatisierung
freiwillige Ausreise- und Rückkehrberatung
Erziehung, Familie und Partnerschaft

Ihre Ansprechpartner sind:

Für die Bereiche: Bad Wünnenberg, Lichtenau und Salzkotten

Abel Akindejoye

Sozialpädagoge

Telefon: 02951 / 98 70 54
Telefax: 02951 / 98 70 88

<span class="SP-encrypted-email">abel.akindejoye<i>caritas-bueren</i>de</span>

Adresse

Anschrift

Stadtverwaltung Lichtenau
Lange Straße 39
33165 Lichtenau

Kartenansicht

Erreichbarkeit / ÖPNV

Öffnungszeiten

montags:
08.00 – 16.00 Uhr (Bürgerbüro bis 16.30 Uhr)

In der Mittagszeit (12.00 Uhr bis 13.30 Uhr) erreichen Sie uns nach Absprache!

dienstags:
08.00 – 16.00 Uhr (Bürgerbüro bis 16.30 Uhr)

In der Mittagszeit (12.00 Uhr bis 13.30 Uhr) erreichen Sie uns nach Absprache!

mittwochs:
08.00 - 12.00 Uhr

donnerstags:
08.00 – 18.00 Uhr

In der Mittagszeit (12.00 Uhr - 13.30 Uhr) erreichen Sie uns nach Absprache!

freitags:
08.00 – 12.00 Uhr